Zug
Tel.: +41 (0)41 725 36 00
Chicago
Tel.: +1 646 384 9800
Hamburg
Tel.: +49 (0)40 82 22 52-0
12.04.2018 - Ehemaliger CEO von Beecher Carlson, Steve Denton, wechselt zum Rivalen EPIC Der ehemalige CEO von Beecher Carlson, Steve Denton, hat sich als Prsident der rivalisierenden Maklerfirma EPIC Holdings Inc. angeschlossen.

Beecher Carlson kndigte Mr. Dentons Wechsel am Montag an.
Laut einer EPIC-Erklrung wird Herr Denton am 1. Mai zu EPIC wechseln und mit dem in San Francisco ansssigen Brokerage-Management-Team zusammenarbeiten, welches an CEO John Hahn berichtet. Darber hinaus wird sich Herr Denton "darauf konzentrieren, die bestehenden Operationen innerhalb von EPIC zu bewerten, um Spezialfhigkeiten zu ermitteln, die ber die Plattform hinaus erweitert werden sollten. Er wird auch weitere Mglichkeiten fr Investitionen in Branchen- und Produktspezialitten im ganzen Land aufzeigen."
EPIC, das letztes Jahr vom Private-Equity-Investor Oak Hill Capital Partners gekauft wurde, ist in den letzten 10 Jahren erheblich gewachsen und ist der 17. grte Broker des US-Geschfts mit einem Jahresumsatz von rund 250 Millionen Dollar, so das aktuelle Ranking von Business Insurance.
In einem Interview im vergangenen Jahr sagte Hahn, er hoffe, die Einnahmen des Maklers innerhalb der nchsten fnf Jahre zu verdoppeln.

Herr Denton, der seinen Sitz in Atlanta hat, war Prsident von Beecher Carlson, als es 2013 von Brown & Brown Inc. gekauft wurde. Er kam 2004 von Aon P.L.C. in die Maklerttigkeit.


Zurck zur Übersicht
[+ Zoom]
Please upgrade your browser!